Zeige nur Produkte ohne Allergen:

Filter nach veganen Produkten

Filter nach Herkunft

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

aufgrund der allgemeinen Verunsicherung in Bezug auf Eier möchten wir Ihnen unsere beiden Eierlieferanten Gut Stegen (Bioland) und Hof Medewege (Demeter) einmal näher vorstellen. Beide Betriebe arbeiten nach den strengen Verbandsrichtlinien und dies nicht nur bezogen auf Haltung und Fütterung, sondern auch, was das Thema Reinigung betrifft.

Wir beziehen seit vielen Jahren unsere Eier von diesen Höfen und sie genießen unser volles Vertrauen. Unsere langjähren Kunden wissen, dass es jedes Jahr - wenn die Tiere ausgestallt werden - zu gelegentlichen Lieferengpässen kommen kann. Denn wir kaufen keine Eier dazu, sondern bleiben unseren Lieferanten treu.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns. 

Ihre Team von Lehmanns Bio Service

Eier von unseren Höfen

Gut Stegen

Unsere Bioland-Eier erhalten wir vom Gut Stegen. Der Betrieb gehört zur Stiftung Alsterdorf, deren Hauptaufgabe es ist, Menschen mit Handicaps eine sinnvolle Aufgabe geben zu können. Die ökologische Landwirtschaft erfordert sehr viel Handarbeit, daher ist sie hierfür besonders gut geeignet.

Haltung

Neben einer Gärtnerei gibt es u. a. zwei Hühnerställe mit je 400 Tieren und einen mit 200 Tieren. Die Haltung im Hühnermobil ist neu. Dort leben die Tiere in zwei Abteilungen, können draußen herumlaufen, picken und sich jederzeit in das Hühnermobil zurückziehen. Die Tiere leben mindestens 1 Jahr, oft auch bis zu 1,5 Jahren auf Gut Stegen.

Reinigung

Bevor neue Junghennen die Ställe beziehen, müssen diese zur Vorbeugung gegen Milben gründlich gereinigt werden. Milben lassen sich gerne auf Balken und ähnlichem nieder, daher ist eine Reingung erforderlich. Sie erfolgt ausschließlich mit Silikatstaub (feinkörniger, mineralischer Stoff) und ist zeitaufwendig und mühsam. Die Mitarbeiter arbeiten in Anzügen und mit einer Vollmaske, da der Staub äußerst fein ist. Er wirkt biophysikalisch und führt zum Austrocknen der Milben.

 

Weitere Informationen finden Sie hier 

Hof Medewege

Unsere Demeter Eier erhalten wir vom Hof Medewege. Der Betriebe hat insgesamt 974 Hennen und 21 Hähne. Die Tiere sind in 2 Ställen untergebracht.

Haltung

Der kleinere Stall mit 225 Hühner steht auf Rädern, so dass seine Position jederzeit verändert werden kann. Hier wird noch alles von Hand gesteuert, d. h. die Fütterung erfolgt manuell sowie das Suchen der Eier.  Die Hühner haben Nester für ihre Eiablage, welche aus Spelzen bestehen. Das macht die Eiersuche natürlich aufwendiger, da man nichts übersehen darf.

Im größeren der beiden Ställte leben 770 Hühner. Ähnlich wie ein Schlitten kann der Stall mit Hilfe eines Traktors von einer Grünfläche zur nächsten gezogen werden um den Tieren optimalen Auslauf zu ermöglichen. Der Stall bietet viel Komfort, denn die Temperatur wird computergestützt reguliert, die Hühner werden fünfmal täglich automatisch gefüttert und ein überdachter Außenbereich ermöglicht ihnen Auslauf bei jedem Wetter. Das umliegende Grünland können sie zu beiden Seiten des Stalls erkunden.

Anders als im kleineren Stall rollen die Eier auf ein Eierband. Das ist nicht nur einfacher für den Bauern, sondern dazu noch sehr hygienisch.

Reinigung

Die Ställe werden gründlich mit einem Hochdruckreiniger gesäubert. Dies geschieht ausschließlich mit Wasser. Das ist sehr aufwendig und die Ställe müssen 2 Tage austrocknen, bevor die Junghennen kommen.

Unsere Legehennen

Eierlegen im Gruppennest

Sandkästen zum Scharren

 Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
öffnen
Zum Seitenanfang