Zeige nur Produkte ohne Allergen:

Filter nach veganen Produkten

Filter nach Herkunft

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

mitten in der Hochsaison für Orangen bieten wir Ihnen gleich mehrere Sorten - darunter auch die Blut- und Halbblutorangen an. Und natürlich geht es farbig bei uns weiter, denn wir haben die lila Möhre vom Biolandhof Christiansen im Angebot. Eine Möhrensorte, die durch ihre außergewöhnliche Farbe besticht und sich für Rohkost ebenso gut eignet wie auch als Gemüsebeilage.

Wenn Sie sich an diesem Wochenende noch nichts Konkretes vorgenommen haben, besuchen Sie uns doch an unserem Stand auf dem HELDENMARKT - der Messe für nachhaltigen Konsum im Cruise Center in Hamburg-Altona. Wir stehen ganz in der Nähe der Lounge zwischen den Ständen Oikocredit und Sonnenrepublik.

Ihr Team von Lehmanns Bio Service

Blutorangen, lila Möhren & der Erdmannshof

Blut-/Halbblutorangen

Orangen sind klassische Vitamin C-Lieferanten. Bereits zwei Stück reichen aus um einen Erwachsenen mit ausreichend Anti-Erkältungs-Vitaminen zu versorgen. Nur Äpfel und Bananen sind bei den Deutschen noch beliebter. Forscher stellten übrigens fest, dass Bio-Orangen bis zu 30 % mehr Vitamin C enthalten als konventionelle. 

In Schale und Saft von Orangen stecken Carotinoide und Flavonoide. Die sekundären Pflanzenstoffe sorgen dafür, dass die Vitamine ihre Wirkung nicht so schnell durch Oxidation verlieren. 

 

Die Halbblutorange "Tarocco" ist innen teils blond, teils rötlich pigmentiert und eine gute Alternative zur etwas säuerlicheren Blutorange. Halbblut und Blutorangen zählen zu den "Süßorangen" und sind bersonders saftig.

 

 

 

 

 

 

Die Blutorange "Moro" ist eine echte Vollblutorange.

Bei Blutorangen sind sowohl Schale als auch Frucht rot pigmentiert. Sie wachsen auf Vulkanerde und stammen meistens aus Italien aus der Region um den Ätna. Blutorangen schmecken säuerlicher als andere Sorten. Die "Moro" können wir Ihnen nur empfehlen, weil sie einen hervorragenden Geschmack hat.

Lila Möhre

Die lila Möhre von unserem Biolandbetrieb Christiansen aus Esperstoftfeld ist außen lila und innen orange. Das "Lila Luder" ist eine Kreuzung der modernen orangenen Möhre mit der Ur-Möhre, einer violetten Möhre. Ihr Geschmack ist angenehm süß. Wenn sie im Kochtopf gegart wird, wird sie komplett lilafarben. Das erinnert vielleicht ein wenig an Rotkohl, aber der Geschmack ist eindeutig "lila Möhre" also lieblich ohne Zugabe von Zucker. Dies liegt daran, dass ihr Gehalt an Anthocyanen (sekundäre Pflanzenstoffe, die auch in Brombeeren und blauen Trauben vorkommen) höher ist als bei orangenen Möhren.

Tipp: Der violette Farbstoff blutet beim Kochen in Wasser aus. Wer die Farbvielfalt beim Garen erhalten möchte, gart die Möhren schonend im Dampf. So bleiben die Vitamine und der Geschmack besser erhalten und man braucht kein Salz zugeben.

Möhren enthalten im hohen Maße Beta-Carotin, welches die Vorstufe von Vitamin A ist und für die Sehkraft sowie für unser Immunsystem und die Haut eine wichtige Rolle spielt. Da es ein fettlösliches Vitamin ist, wird die Aufnahme durch Zugabe von Fett in Form von Butter, Sahne oder Öl verbessert. 

Lagerung: Bewahren Sie Möhren immer an einem kühlen und dunklen Ort auf (z. B. im Gemüsefach des Kühlschranks oder im Keller). Die lila Möhre gibt es nur als "Waschmöhre", also ohne Grün. Lagern Sie sie nicht neben ethylen-ausdünstende Nachbarn wie Tomaten, Kartoffeln, Bananen oder Äpfel. Die Karotten werden erst fade, dann bitter.

Lila Luder mit Dip

100 g Speisequark Topfen mit Sahne oder Mineralwasser glatt rühren, mit frischen oder getrockneten Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Wer es mag, gibt noch gepressten Knoblauch hinzu. Umrühren und Fertig!

Der Erdmannshof

Biologische Landwirtschaft in Krukow

Ute und Erdmann Voß - inzwischen mit ihren Kindern Catharina, Jendrik, Madeleine, Doreen und Marek - haben den landwirtschaftlichen Betrieb 1987 übernommen. Nur wenige Jahre später im Sommer 1990 begann der biologische Landbau und der Beitritt zum Bioland Verband. Ab 1991 hat die Familie Emmert Flächen des Hofes für die Gartenbaunutzung gepachtet und ist ebenfalls dem Biolandverband beigetreten, so war der Erdmannshof gegründet. 2005 erfolgte der Wechsel zum Demeterverband - dies bedeutete zusätzliche Unterstützung und Aufwertung der Landwirtschaft durch Präparate (www.demeter.de => Infos zur Präparatearbeit). Seither hat sich die Rinderherde und auch die Verarbeitung in der Käserei deutlich ausgeweitet. Inzwischen sind 8 Mitarbeiter auf dem Hof damit beschäftigt, die Tiere und den Acker zu versorgen und die leckeren Produkte herzustellen.

Tiere des Hofes

Die schwarzbunte Milchviehherde, die die Milch für den leckeren Käse gibt, hält sich im Sommer auf der Weide und im Winter im großen Laufstall auf. Sie werden mit hofeigenem, natürlichen Futter versorgt. Für die Fleischqualität bürgt unsere große Deutsch-Angus Mutterkuhherde. Die Tiere tummeln sich im Sommer auf den Extensivierungs-weiden im Linautal in Kollow und im Winter im großzügigen Rinderstall.

Für die optimale Zerlegung, Verarbeitung und Vermarktung des Fleisches ist durch Fachkräfte gesorgt. Geschlachtet werden die Tiere in einer nahegelegenen Fleischerei. Die Transportwege sind kurz gehalten. Der respektvolle Umgang mit unseren Tieren steht an oberster Stelle und geniesst hohe Priorität.   

Der Erdmannshof bietet wieder eine Rind- und Schweinefleischaktion an: Um das Angebot vom Erdmannshof einzusehen, öffnen Sie bitte diesen Link: Vorbestellung Rind- und Schweinefleischaktion

Die Vorbestellung nehmen wir bis Freitag, 02.02.18 bis 12.00 Uhr entgegen. Die Auslieferung erfolgt in der Woche vom 06.02. - 09.02.18 an Ihrem üblichen Liefertag.

 

                                                   

 

Weitere Informationen finden Sie: hier

Verbrauchermesse Heldenmarkt

Was gibt es zu sehen und zu entdecken?  

Unter dem Motto „#fuerallediewasmerken“ kehrt der Heldenmarkt – Deutschlands führende Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum – zurück in die Hansestadt.

Auf dem Heldenmarkt Hamburg haben Sie die Möglichkeit, sich zu informieren, etwas auszuprobieren und natürlich auch einzukaufen.

Die Angebotspalette deckt nahezu alle Lebensbereiche ab:

          Lebensmittel & Genuss                             
          Textilien & Kosmetik                                                                                                
          Wohnen & Lifestyle Reisen & Mobilität
          Finanzen & Versicherungen 

Wer sich schon immer einmal über nachhaltige Geldanlagen informieren wollte, findet hier die richtigen Ansprechpartner oder die Gelegenheit in einem der vielen Fachvorträge, Workshops und ganztägigen Aktionen mehr zu diesem und an Thema zu erfahren.

Seien Sie offen für neue Impulse für eine nachhaltige(re) Lebensweise!

Weitere Informationen finden Sie hier: Heldenmarkt

Aktionen

Art. 32639: Dinkeldrink calcium

 
siehe: Sortiment > Getränke > Pflanzliche Getränke

                      

 

im Angebot für 1,89 € 

ab 12 x 1,79 €             

Zutaten: Wasser, VOLLKORNDINKEL(17%)*, Sonnenblumenöl*, Seealge Lithothamnium (0,4%), Meersalz*. Enthält folgende allergene Zutaten: Gluten

Diese Variante hat soviel natürliches Calcium wie Kuhmilch: 120 mg pro 100 ml. Es stammt aus der pflanzlichen Calcium-Quelle Lithothamnium calcareum und wird vom menschlichen Organismus besonders gut verwertet.   

Art. 62171: Yogi Tee Kurkuma Chai

 

siehe: Sortiment > Nährmittel >Tee & Teefilter

                     

 

im Angebot für 2,99

17 Teebeutel

  

 

Zutaten: Kurkuma* (Gelbwurz) (55%), Zimt* (14%), Süßholz*, Ingwer* (7%), Kardamom* (3%), schwarzer Pfeffer*, Apfel*, Fenchel*, Muskatblüte*, Kakaoschalen*, Nelken*. Wohltuend, kräftig, vielseitig. Die, gold-leuchtende Kurkuma-Wurzel kombiniert mit leckeren Chai-Gewürzen und einem Hauch von Zimt.

 

Art. 1302060: Curry-Sauce mild

siehe: Sortiment > Nährmittel > Würzcaucen
                        

 

im Angebot für 2,69 €

350 ml Glas

Curry-Sauce mild

 

Zutaten: Wasser, Gemüse* (30,00%) (Karotten*, Zwiebeln*, Paprika*), Sonnenblumenöl*, Tomatenmark*, Reisvollkornmehl*, Rohrzucker*, Meersalz, Kokosnusscreme* (1,50%), Tamarinde*, Gewürze* (1,60%) (Ingwer*, Koriander*, Kreuzkümmel*, Kurkuma*, Paprika* edelsüß, Sternanis*, Cayenne-Pfeffer*, Zimt*, Bockshornklee*, Pfeffer* schwarz, SENFMEHL*), Leinmehl*. Enthält folgende allergene Zutaten: Senf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
öffnen
Zum Seitenanfang